Kupferschienen

  • Kupferschienen flach und massiv
  • Standardlänge: 4000 mm (Toleranz: -0, +200mm)
  • Material: E-Cu F25 blank1 E-Cu F20 und F30 auf Anfrage

SPS führt ein Sortiment an massiven Kupferschienen in der Standardlänge von 4 m.

Auf Wunsch werden die Schienen auch gelocht, gebogen oder abgelängt. Ein Sortiment an unterschiedlichen Isolatoren und Sammelschienenhaltern finden Sie ebenfalls bei uns. Lochgröße, Anzahl und Anordnung individuell nach Ihren Vorgaben.

  • Festigkeit: ca. 250 N/mm²
  • Elektrischer Leitwert: 57 S x m/mm² nach DIN EN 13601 (DIN 46433; DIN 40500)
1 andere Ausführungen und Oberflächen auf Anfrage

Die DIN-Normen DIN 43670 und DIN 43671 geben die Strombelastungen von Stromleitern aus Aluminium und Kupfer unter verschiedenen Bedingungen in Tabellenform an. Abweichende Vorraussetzungen werden durch Korrekturfaktoren berücksichtigt. Diese werden angegeben für:

  • leitfähigkeitsabhängige Belastungsänderungen
  • abweichende Temperaturen
  • abweichende Schienenlage und -führung
  • geometrisch bedingte Änderung für Wechselstromanwendung
  • Höhenänderungen

In DIN 43670 werden die Werte für Stromschienen aus Aluminium angegeben, wobei in Teil 2 dieser Norm die Dauerstrombemessungen für kupferumhüllte Stromschienen aus Aluminium angeben werden. DIN 43671 gibt die entsprechenden Werte für Stromschienen aus Kupfer an.

Dehnungsbänder sind in der DIN 46276 genormt. Diese Norm beschreibt Dehnungsbänder sowohl aus Kupfer wie aus Aluminium.